Mischhaut » Dr. Hauschka

Alle Mischhaut Produkte

Dr. Hauschka Pflegeplan für Mischhaut

Basispflege für den Tag

Verwenden Sie morgens zuerst die Gesichtswaschcreme. Befeuchten Sie ihr Gesicht mit Wasser, verteilen Sie die Waschcreme in den Händen und pressen Sie sie sanft auf das Gesicht. Achten Sie dabei darauf, dass Sie keine Reibung ausüben. Anschließend mit warmem Wasser abwaschen.

Gönnen Sie Sich einige Sprühstöße Gesichtstonikum klärend, um die Haut auf die anschließende Pflege vorzubereiten.

Rundum die empfindliche Augenpartie tragen Sie mit den Fingerspitzen sanft Augencreme oder Augenbalsam auf.

Geben Sie etwas Gesichtsmilch in Ihre Hand und fügen Sie einen Tropfen Gesichtsöl hinzu. Mischen Sie beides in den Handflächen und tragen Sie die Mischung auf das Gesicht auf.

Basispflege für die Nacht

Entfernen Sie abends Make-up mit der Dr. Hauschka Reinigungsmilch. Wenden Sie anschließend die Gesichtswaschcreme wie weiter oben beschrieben an.

Nach dem erfrischenden Gesichtstonikum klärend verteilen Sie das Dr. Hauschka Nachtserum auf Gesicht, Hals und Dekolleté.

Intensivpflege

Einmal pro Woche: Gesichtsdampfbad und Reinigungsmaske. Die Haut wird in ihren Selbstreinigungskräften unterstützt. Unreinheiten werden gemindert, der Teint wirkt ausgeglichener. Kann gut mit der Revitalisierenden Maske und der Augenfrische kombiniert werden.

Stärken: Intensivkur klärend bis 25 ab 25 – optimalerweise 3-4 mal pro Jahr als 30-Tage-Kur. In den anderen Monaten kommen die Dr. Hauschka Nachtkur oder die Basispflege für die Nacht zum Einsatz.