Farfalla
Gurkenfrisches Feuchtigkeitsgel

Extrapflege – Feuchtigkeit

0
Farfalla Gurkenfrisches Feuchtigkeitsgel
Neu
15,50
UVP: 0,00

inkl. 19 % gesetzl. Mwst. zzgl. Versandkosten
50 ml | 31,00 €/100 ml

Staffelpreise

 Bei Ihnen in 1-3 Werktagen. Sofort versandfertig.

Artikelnummer: 8068
| EAN: 7612534090278

Wird gerne kombiniert mit:

Produktbeschreibung

Farfalla Gurkenfrisches Feuchtigkeitsgel

Eine hauchzarte, gurkenfrische Liaison von feuchtigkeitsspendender, regenerierender Bio-Aloe Vera und bindegewebsfestigendem, mineralstoffreichem Bio-Gurkensamenöl. Das gurkenfrische Feuchtigkeitsfluid ist unvergleichlich leicht und doch pflegend, intensiv feuchtigkeitsspendend und straffend - eine wunderbare Verbindung von Aloe und Gurke, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat. Praktisch eine Gurkenmaske "to go"!

Anwendung

Morgens und abends unter Tages- /Nachtpflege auftragen.

Aloe Vera – Feuchtigkeit

Wir präsentieren mit Aloe Vera die älteste Heilpflanze der Welt - und die weltweit am häufigsten eingesetzte. Legenden zufolge ist sie die einzige Pflanze, die aus dem Garten Eden stammt... Der Name Aloe Vera leitet sich von dem arabischen Wort "alloeh", was "glänzende bittere Substanz" bedeutet, während "Vera" in Latein ist "wahr" bedeutet. Sie war - und ist immer noch - eine der wichtigsten Pflanzen in der Volksmedizin: der ägyptischen, chinesischen, griechischen, indischen, römischen, usw.

Die Ägypter bezeichneten sie als "Pflanze der Unsterblichkeit". Sie war bereits Bestandteil der kosmetischen Routine von Nofretete und Kleopatra. Den Soldaten von Alexander dem Grossen diente sie ebenso wie Christoph Kolumbus' Seglern als Heilsalbe. In allen genannten Volksmedizinen wird sie verwendet, um Wunden zu heilen, Juckreiz und Schwellungen zu lindern, und ist für ihre entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften bekannt. Innerlich wird sie gegen Verstopfung, Koliken, Wurmbefall und Infektionen verwendet.

Zertifizierte Naturkosmetik und Biokosmetik

Naturkosmetik und Biokosmetik von Farfalla ist ausnahmslos zertifiziert nach den Richtlinien von Natrue (alle Produktentwicklungen ab 2009) und BDIH (bis 2009).

Ohne synthetische Stoffe, Silikone oder PEG

Statt künstlicher Düfte enthält Naturkosmetik von Farfalla nur natürliche ätherische Öle als Duft- und Wirkstoffe, wenn möglich bio. Konservierungsstoffe ausschliesslich natürlichen Ursprungs garantieren die hervorragende Haltbarkeit der Produkte. Gemäss naturkosmetischem Standard verwenden wir weder Silikone noch Polyethylen-Glykole (PEG), die bei ständiger Verwendung der (Haut-)Gesundheit schaden können.

Ohne Mineralöle

Mineralöle können einen Film auf der Haut bilden, der ihre Atmungsaktivität beeinträchtigen und die Hautporen verstopfen kann. Stattdessen verwenden wir wertvolle, wirkstoffreiche Bio-Pflanzenöle für unsere Biokosmetik.

Ohne Gen- oder Nanotechnologie

Alle Naturkosmetika von Farfalla sind frei von gentechnisch veränderten Organismen sowie von Nanopartikeln.

Keine Tierversuche

Farfalla Naturkosmetik wird nicht an Tieren getestet. Farfalla hat sich noch nie an Tierversuchen beteiligt oder solche über Dritte in Auftrag gegeben. Darüber hinaus lehnt Farfalla alle Märkte ab, die Tierversuche vorschreiben (z.B. China).

Vegan

Alle Farfalla Bio-Gesichtsöle sind rein pflanzlich und damit vegan.

Inhaltsstoffe

ALOE VERA-SAFT*, ALKOHOL*, GURKENSAMENÖL, PFLANLICHES GLYZERIN*, ROTALGEN-EXTRAKT, RAPSÖL*, ROSMARIN-EXTRAKT*, WASSER, XANTHAN, LEVULINSÄURE, ARGININE, MISCHUNG NATÜRLICHER ÄTHERISCHER ÖLE, SODIUM LEVULINATE.

*aus kontr. biologischem Anbau

INCI

ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE*, ALCOHOL*, CUCUMIS SATIVUS SEED OIL, GLYCERIN*, CHONDRUS CRISPUS, BRASSICA CAMPESTRIS SEED OIL*, ROSMARINUS, OFFICINALIS EXTRACT*, AQUA, XANTHAN GUM, LEVULINIC ACID, ARGININE, PARFUM (natural essential oils), SODIUM LEVULINATE, LIMONENE**, LINALOOL**, BENZYL BENZOATE**, CITRAL**.

*certified organic, **part of natural essential oils.